Eine wesentliche Erfahrung im Change Management zeigt, dass Mitarbeiter um den Veränderungsprozess nachvollziehen und damit mittragen zu können, die gesamte Entwicklung des Prozesses kennen und verstehen müssen. Am einfachsten ist es, den Prozess in eine Geschichte einzubetten und auf Basis dessen die geplante Entwicklung zu veranschaulichen.

Typische Fragestellungen einer philosophisch fundierten Unternehmensberatung sind unter "Management & Philosophie" zusammengestellt.
„Neue Ansichten werden immer beargwöhnt und üblicherweise grundlos abgelehnt, nur weil sie noch nicht Gemeingut sind."
(John Locke)
Executive Summary
Willkommen
Interimsmanagement
Mein Angebot
Unternehmensberatung
Industry 4.0
Change Management
Wandel und Ziele
Management und
Philosophie
Das Angebot von MCP umfasst Dienstleistung vornehmlich in folgenden Segmenten bzw. zu folgenden Themen:

• Klassische Unternehmensberatung
• Erstellung von strategischen und Unternehmenskonzepten
• Strategiekonzepte für Consulting-Einheiten
• Konzepte zur Definition sowie Umsetzung von Veränderungsprozessen
in Unternehmen oder Teilorganisationseinheiten
• Beratung bei Firmenakquisitionen sowie Desinvestitionen
• Beratung beim Aufbau sowie der Weiterentwicklung internationaler
Kontakte in Österreich, Deutschland sowie im CEE Raum (inkl. Israel, Türkei).
• Vortrags- und Coachingtätigkeit
• Konzept- und Strategieberatung zu Industry 4.0

Die Besonderheit des unternehmerischen oder strategischen Ansatzes liegt darin, dass versucht wird, die zu entwickelnden bzw. umzusetzenden Strategien oder strategischen Ansätze mit Grundprinzipien bzw. Methoden und Grundfragen der Philosophie korrespondieren zu lassen, um eine Nachhaltigkeit der entwickelten Lösung sicherzustellen.

Dies bedeutet dass einerseits langfristige Werte bzw. Wertvorstellungen als Basis strategischer Konzepte verwendet werden sollen, andererseits hat dies den Vorteil, dass sich aus den Ansätzen leicht „Geschichten" entwickeln lassen, die als Basis für den Veränderungsprozess unbedingt notwendig sind.

Industrie 4.0